Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Design, Hosting, Administration von Verwaltetes Hosting Martin Rother
Mittwoch, 04 Januar 2017 16:07

Jugendliche attackieren 53-Jährigen - Zeugen gesucht

Symbolbild Symbolbild

Grimma. Wegen Sachbeschädigung in den Gerichtswiesen ermittelt die Polizei in Grimma.

Der Fahrer (53) eines VW Golf war gemeinsam mit seiner Ehefrau im Einkaufszentrum. Der Nutzer eines Firmenwagens hatte das Fahrzeug auf dem oberen Parkdeck abgestellt. Als er und seine Frau am 19.12.2016, gegen 19:15 Uhr vom Einkaufen kamen, wurde er bereits wegen seiner Jacke (VW mit Werbeaufdruck) verbal attackiert. Der 53-Jährige reagierte nicht, stieg ein. Als er wieder losfahren wollte, umstellten drei unbekannte Jugendliche den Pkw. Beim Rückwärtsausparken bemerkte er einen der drei hinter dem Auto. Danach fuhr er vorwärts. Einer der Jugendlichen öffnete nun die Fahrertür und behauptete, er hätte ihn angefahren und würde jetzt die Polizei rufen. Währenddessen verschwanden seine Komplizen.

Anzeige
Als der Autofahrer seine Tür schließen wollte, schlug der Unbekannte mit der Faust nach ihm, doch der Mann konnte ausweichen. Danach schlug er heftig die Tür zu und trat noch dagegen. Dabei zeigte er ihm den „Stinkefinger“. Das Ehepaar wählte den Notruf. Gegenüber den Beamten gab der 53-Jährige folgende Personenbeschreibung:

- 16 bis 18 Jahre alt, ca. 1,75 m groß, schlank
- sprach deutsch
- trug helle Hose und blaue Jacke.

Am Fahrzeug entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Wer hat die Tat beobachtet, wer kann Hinweise zu den Tätern geben? Zeugen wenden sich bitte an das Polizeirevier Grimma, Telefon (03437) 708925-100.

geschrieben von
Aufrufe: 3938 mal angeschaut Letzte Änderung am Mittwoch, 04 Januar 2017 18:11

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Topmeldungen

14. Dezember 2017

Stadtmeister im Schach ermittelt

in Sport

Grimma. Organisiert von der Abteilung Schach des SV 1919 Grimma fand kürzlich die Grimmaer Stadtmeisterschaft…

185 hits

14. Dezember 2017

Wenn Abfalleimer überquellen

Thümmlitzwalde. Irgendwie passt es nicht so ganz. Wer vermutet, dass gerade in den kleineren Dörfern…

403 hits

14. Dezember 2017

Lehmbackofen eingeweiht

Grimma. Die Kinder und Erzieherinnen des Kindergartens der Hohnstädter Lehmhauskinder weihten gemeinsam mit Eltern den…

871 hits

14. Dezember 2017

Was gilt es zu beachten, wenn die Coca-Cola Trucks kommen

Grimma. Die leuchtend roten Brause-Lastkraftwagen fahren zum großen Finale der Coca-Cola Weihnachtstour am Sonnabend, 16.…

3022 hits

Anzeige

Weitere News

„Weihnachtsfrieden“ für die sächsischen Steuerzahler

Sachsen. Die Finanzämter des Freistaates Sachsen werden auch in diesem Jahr den sogenannten „Weihnachtsfrieden“ einhalten.

Die Grundschule Nerchau unterstützt Aktion „Kinder helfen Kindern“

Nerchau. Die Weihnachtszeit steht vor der Tür und somit auch die Hilfsaktion „Kinder helfen Kindern“…

100 Tonnen Schwertransport durch Grimma

Grimma. Mit einem Tag Verspätung ging am Dienstagabend einer von zwei Wärmetauschern auf Reisen.
Anzeige

Meistgeklickt

Design, Hosting, Administration von Verwaltetes Hosting Martin Rother