Trödelmarkt in Grimma

0
724
Foto: pixabay

Grimma. Gemeinsam mit dem Kunst- und Fotoverein Grimma e.V. gestaltet die Kleine Galerie St. Georgenkapelle in Grimma wieder einen Trödelmarkt.

Wie bereits im vergangenen Jahr werden die Veranstalter an drei Wochenenden im November von 14 bis 17 Uhr Öl- und Aquarellmalerei, Grafiken, künstlerisch gestaltete Weihnachts- und Glückwunschkarten, Keramik, auch Glas, Porzellan,Textilien und anderen Trödel zum Kauf anbieten. Damit wollen sie die Galerie, die ausschließlich ehrenamtlich betrieben wird und ohne Zuwendungen aus öffentlichen und kommunalen finanzielle Mitteln auskommen muss, unterstützen.

Anzeige

Dabei soll aber bei Besuchern und Veranstaltern Spaß und Freude mit Punsch, Gebäck und Kerzenschein nicht zu kurz kommen – eine erste Einstimmung auf die nahende Adventszeit. Der erste Termin wird kommenden Samstag, 11. November 2017 von 14:00 bis 17:00 Uhr in der Galerie St. Georgenkapelle Grimma, Leisniger Straße, sein.

Weitere Termine am: 18. und 19. November sowie 25. und 26. November, jeweils von 14.00 bis 17.00 Uhr

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here