Raub in Bad Lausick

0
2826
Symbolbild/pexels

Bad Lausick. Als gestern Abend eine 37-Jährige ihren Pkw auf dem Mitarbeiterparkplatz eines Freizeitbades öffnete, wurde sie unvermittelt von zwei unbekannten Männern angegriffen.

Anschließend entwendete einer der Unbekannten Zigaretten sowie eine Geldbörse und beide flüchteten gemeinsam in Richtung Hauptparkplatz / Erich-Weinert-Straße. Die 37-Jährige wurde leicht verletzt. Der Stehlschaden befindet sich im oberen zweistelligen Bereich.

Zur Personenbeschreibung ist folgendes bekannt:
• dunkel gekleidet
• ca. 1,65 m – 1,75 m groß
• schlank Statur

Anzeige

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts eines Raubdelikts aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt oder den unbekannten Tatverdächtigen geben können. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei, Dimitroffstraße 1 in 04107 Leipzig, Tel. (0341) 966 4 6666 zu melden.

Anzeige

Weitere Nachrichten