Schwelbrand in Ammelshainer Holzfabrik

0
732
In einem Holzwerk in Ammelshain hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst Foto: Sören Müller

Ammelshain. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Naunhof und Brandis kamen gerade von der Autobahn als sie und ihre Kameraden aus Klinga, Ammelshain und Polenz einen erneuten Alarm erhielten.

Im örtlichen Holzwerk hatte sich offenbar im Spänebehälter einer holzverarbeitenden Maschine ein Schwelbrand entwickelt, dessen Rauch die Brandmeldeanlage auslöste. Der Brand konnte mittels CO²- Löschern aber zügig gelöscht werden und die Räumlichkeiten mit Belüftungsgeräten rauchfrei gemacht werden.  Das schnelle Eingreifen der Feuerwehr bewahrte das aus mehreren Hallen bestehende Areal vor einem Großbrand.

Foto: FFW Klinga
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here