Wildwechsel: Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall in Großpösna

0
2340
Foto: Symbolbild/DRK Muldental/N. Geldner

Großpösna. In der Nacht zum Samstag kam es auf der S38 bei Großpösna zu einem schweren Verkehrsunfall.

Der 20-jährige Fahrer eines Pkw BMW fuhr auf der Staatsstraße 38 in östliche Richtung. Als laut Polizeiangaben plötzlich ein Tier die Straße querte, versuchte er auszuweichen und kam von der Fahrbahn ab. In der weiteren Folge pralle das Fahrzeug gegen einen Baum und überschlug sich.

Der 20-Jährige sowie vier Insassen (m, 24, 19, 47 | w, 25) verletzten sich und mussten zur weiteren Behandlung in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens wurde mit etwa 10.000 Euro beziffert.