Vollsperrung in Ammelshain

0
7389
Symbolbild/pixabay

Naunhof/Ammelshain. Fahrbahnsanierung in der Polenzer und der Altenhainer Straße

Mit der Sperrung des Bahnübergangs in der Polenzer Straße (S 45) in Ammelshain beginnen Anfang Juli die Arbeiten zur Straßensanierung des letzten Teilstücks zwischen der Neubauernstraße bis zum Ortsausgang Richtung Polenz sowie in der Altenhainer Straße (K 8364), auch hier bis zum Ortsausgang.

Im ersten Bauabschnitt vom 4. bis zum 17. Juli ist von der Vollsperrung zunächst nur die Gleisüberquerung betroffen. Im sich anschließenden zweiten Bauabschnitt vom 18. Juli bis zum 5. August wird der gesamte Straßenbereich vollgesperrt. Davon betroffen sind auch die Zufahrten Am Haselberg, Unterer Haselberg, Am Bauernholz und Am alten Bahnhof. Laut Aussage des beauftragten Unternehmens Reif Baugesellschaft mbH & Co. KG ist ein Befahren der Baustelle in Absprache mit der Baufirma möglich.

Anzeige

Auch für Feuerwehr- und Rettungsfahrzeuge müssen sämtliche anliegenden Grundstücke jederzeit erreichbar bleiben. Die Arbeiten erfolgen in Zuständigkeit des Landkreis Leipzig.

Anzeige