Die Dümmsten und lustigsten Nachrichten 2018 und was sonst noch so zu sagen wäre…..

0
1249

Ja auch 2018 hatten wir wieder ein volles Nachrichtenkonto und mitunter waren auch ziemlich merkwürdige Messages dabei. Eine wichtige Message haben wir auch für euch!

Der wohl dümmste Beitrag, der hier wenigstens verdient in der Kategorie „Idiot des Jahres“ vergeben werden hätte können, kam im Sommer, als die Feuerwehren im Dauerdürreeinsatz waren per Mail: Dazu hatten wir unter der Überschrift:„Oh Herr, bitte lass Hirn vom Himmel regnen…. „, schon damals einen Beitrag geschrieben.

- Anzeige -

Auch die Mulde und das Wetter sind ab und an Thema: Kleiner Tipp: Den Pegel Golzern findet man im Netz >>hier<<

- Anzeige -

Und auch der Daumen kam des öfteren per Nachrichtenfunktion rein. Wir fassen ihn als Lob auf.

Aber auch unser Aprilscherz wurde manchmal für bare Münze gehalten:

- Anzeige -

Den Beitrag dazu könnt ihr >>hier<< nochmal nachlesen.

Auch ganz nett:

- Anzeige -

Auch Sirenen können Fragen aufwerfen, nur leider bräuchte man ein paar Infos mehr, z.B. einen Ort etc. um sinnvoll nachzurecherchieren.

- Anzeige -

Welche Wettermelder?

- Anzeige -

Und manchmal kann man einfach nur rätseln….

Manch einer bremst auch für Döner…. (Spaß)

Leider konnten wir ihn nicht trösten….

Und auch Züge können von Bedeutung sein…..

…oder Wasserballons mit K.O.-Tropfen… war in dem Fall keine Story, weil… naja man kann es sich denken …..

Und der böse Regen der vom Dorfdruiden einfach weggetanzt wurde…..Tja und was in Colditz so los ist, man weiß es nicht.

und manchmal bekommt man einfach nur einen Knall……

Was sonst noch zu sagen wäre….
Natürlich waren das nur Ausnahmen die trotzdem oftmals was Positives hatten: Sie haben uns zum Schmunzeln gebracht! Die meisten eingehenden Nachrichten sind natürlich konstruktiv und sinnvoll, dafür möchten wir uns recht herzlich bei euch bedanken! Vielen Dank für den Support 2018!
Wir würden uns freuen wenn ihr in Zukunft unsere Beiträge, die euch gefallen, wieder mehr likt, teilt oder uns einen Kommentar hinterlasst. Facebook schraubt immer wieder an den Reichweiten, sodass diese Funktionen natürlich auch für uns wichtig sind um Reichweite zu generieren. Bleibt noch zu sagen: Rutscht gut rein,  wir sehen uns im nächsten Jahr! Wir haben einiges vor 😉

 

Noch mehr Nachrichten

Trashtag Challenge: Grimma ruft zum jugendgerechten „Subbotnik“ auf

Grimma. Zum russischen Wort „Subbotnik“ kommt dieses Jahr ein Anglizismus dazu und jeder sollte mitmachen!"Die Politiker aller Parteien überbieten sich derzeit in ihrer Begeisterung für den „Future Friday“, also umgangssprachlich der Aktion Schulschwänzen für...

Stadtwandler organisieren dritten Ostereiermarkt

Wurzen. Am Wochenende vor Ostern findet der dritte Wurzener Ostermarkt statt.Dieser wird organisiert vom Wurzener Verschönerungsverein –„Die Stadtwandler“- in Zusammenarbeit mit dem Brauchtums- und Traditionspflegeverein Wurzen und dem KulturBetrieb der Stadt.Eingeladen wird für Samstag,...

Gleiserneuerung zwischen Naunhof und Grimma

Grimma/Naunhof. Die DB Bahnbau Gruppe GmbH, Obl Knappenrode, wurde von der DB Netz AG mit der Gleiserneuerung und Weichenerneuerung zwischen Naunhof und Grimma beauftragt.Die Bauarbeiten seien zur Aufrechterhaltung der Betriebssicherheit und weiteren Verfügbarkeit im...

Schuppenbrand in Döben

Döben. Gegen 10 Uhr wurden die Feuerwehren aus Döben und Grimma alarmiertGrund dafür war ein in Brand geratener Schuppen am Dorfplatz der beim Eintreffen der Kameraden im unteren Bereich bereits im Vollbrand stand. Im...

Grimma setzt auf Wasserstoff

Grimma. In der Stadtratsitzung am Donnerstag wurde ein wichtiger Schritt zur Umsetzung einer Vision in die Tat umgesetzt.Im Zuge der Stadtratsitzung wurde von fünf Partnern ein sogenanntes Memorandum of Understanding unterzeichnet. So soll in...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here