Die Dümmsten und lustigsten Nachrichten 2018 und was sonst noch so zu sagen wäre…..

0
1264

Ja auch 2018 hatten wir wieder ein volles Nachrichtenkonto und mitunter waren auch ziemlich merkwürdige Messages dabei. Eine wichtige Message haben wir auch für euch!

Der wohl dümmste Beitrag, der hier wenigstens verdient in der Kategorie „Idiot des Jahres“ vergeben werden hätte können, kam im Sommer, als die Feuerwehren im Dauerdürreeinsatz waren per Mail: Dazu hatten wir unter der Überschrift:„Oh Herr, bitte lass Hirn vom Himmel regnen…. „, schon damals einen Beitrag geschrieben.

- Anzeige -

Auch die Mulde und das Wetter sind ab und an Thema: Kleiner Tipp: Den Pegel Golzern findet man im Netz >>hier<<

- Anzeige -

Und auch der Daumen kam des öfteren per Nachrichtenfunktion rein. Wir fassen ihn als Lob auf.

Aber auch unser Aprilscherz wurde manchmal für bare Münze gehalten:

- Anzeige -

Den Beitrag dazu könnt ihr >>hier<< nochmal nachlesen.

Auch ganz nett:

- Anzeige -

Auch Sirenen können Fragen aufwerfen, nur leider bräuchte man ein paar Infos mehr, z.B. einen Ort etc. um sinnvoll nachzurecherchieren.

- Anzeige -

Welche Wettermelder?

- Anzeige -

Und manchmal kann man einfach nur rätseln….

Manch einer bremst auch für Döner…. (Spaß)

Leider konnten wir ihn nicht trösten….

Und auch Züge können von Bedeutung sein…..

…oder Wasserballons mit K.O.-Tropfen… war in dem Fall keine Story, weil… naja man kann es sich denken …..

Und der böse Regen der vom Dorfdruiden einfach weggetanzt wurde…..Tja und was in Colditz so los ist, man weiß es nicht.

und manchmal bekommt man einfach nur einen Knall……

Was sonst noch zu sagen wäre….
Natürlich waren das nur Ausnahmen die trotzdem oftmals was Positives hatten: Sie haben uns zum Schmunzeln gebracht! Die meisten eingehenden Nachrichten sind natürlich konstruktiv und sinnvoll, dafür möchten wir uns recht herzlich bei euch bedanken! Vielen Dank für den Support 2018!
Wir würden uns freuen wenn ihr in Zukunft unsere Beiträge, die euch gefallen, wieder mehr likt, teilt oder uns einen Kommentar hinterlasst. Facebook schraubt immer wieder an den Reichweiten, sodass diese Funktionen natürlich auch für uns wichtig sind um Reichweite zu generieren. Bleibt noch zu sagen: Rutscht gut rein,  wir sehen uns im nächsten Jahr! Wir haben einiges vor 😉

 

Noch mehr Nachrichten

Kandidaten stellen sich vor: Karsten Schrempel

Grimma. Karsten Schrempel von der Wählervereinigung "Bürger für Grimma" stellt sich für die Stadtratwahl vor:Name: Karsten Schrempel Partei/Vereinigung: Bürger für Grimma Alter: 53 Beruf/Ehrenamtliche Tätigkeit: Lehrer/ Fachleiter am Gymn. St.  Augustin Grimma Wohnort: Grimma Kandidatur (Stadtrat/Kreistag):Stadtrat GrimmaWieso sollen die...

Unfall auf Autobahnzubringer

Klinga. Montagmorgen kam es mal wieder auf dem Autobahnzubringer (S45) an der A14-Abfahrt Klinga zu einem Unfall.Ein Audi wollte aus Richtung Klinga kommend nach links auf die A14 in Richtung Leipzig abbiegen. Im Abbiegevorgang...

Buntes Fest in Mutzschen

Mutzschen. Bei bestem Kaiserwetter fand am Samstag das Mutzschener Kinderfest, anlässlich des Jubiläums „20 Jahre Jugendfeuerwehr Mutzschen“, statt.Auf dem Gelände zwischen der Feuerwehr Mutzschen und der Kindertagestätte Zwergenland war für die Besucher ein umfangreiches...

Vollsperrung A14 Ab- und Auffahrt Kleinpösna

Kleinpösna. In der Anschlussstelle Kleinpösna auf der A 14 sind dringende Reparaturarbeiten erforderlich. Die Asphaltdeckschicht muss erneuert werden.Ab Montag, den 20. bis Freitag, den 24. Mai wird die Aus- und Einfahrt in Fahrtrichtung Magdeburg...

Feuer im Treppenhaus

Grimma. In der Nacht zum Montag kam es in der Colditzer Straße zu einem Brand der in einer Tragödie hätte enden können.Gegen 02:30 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren aus Grimma und Hohnstädt alarmiert. Grund...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here