„Oh Herr, bitte lass Hirn vom Himmel regnen…. „

1
14161
Foto: Screenshot/Sören Müller

Als Medienunternehmen bekommen wir viel Zuschauerpost und 99,9% davon ist zumeist sehr sachlich. Manchmal aber schlägt eine Nachricht dem Fass den Boden aus. Hinweis: Ganz journalistisch sauber wird der Beitrag nicht sein und ist als Kommentar bzw. Blogbeitrag zu werten!

R.U: schrieb uns heute in einer anonymisierten E-Mail folgendes:Hört auf die scheiss Feuerwehrclowns zu hypen!!! Ihr regt euch über Gaffer auf? Wenn ich meinem Kind ein Video schicken will dann mach ich das! Basta! Die müssen doch sowieso auf dem Feld löschen und nicht auf der Straße! Die sind vorhin auch nur sinnlos drauf rumgefahren. Drei Leute wässern die Blumen und der Rest steht rum und gafft. Ihr glaubt doch nicht die machen Feuerwehr weil die helfen wollen!Die meisten von Denen machen sich nur wichtig und ihr Pressefuzzis unterstützt das noch. Geht lieber arbeiten und lasst das löschen Berufsfeuerwehren machen. Kümmert euch lieber um Wichtiges als deren Scheiss zu vermarkten, Kohle ham se ja bei ihren Feldboliden genug.
M.f.G.
R.U.

- Anzeige -

Wir lassen das einmal kurz wirken….
So wirklich was dazu schreiben wollte ich eigentlich nicht, ausser vielleicht folgender Hinweis: Im ländlichen Raum gibt es keine „Berufsfeuerwehren“ sondern freiwillige Feuerwehren die durch Freiwillige, welche ihre Freizeit opfern den Brandschutz sicher stellen. Mehr gibt es dazu eigentlich kaum zu sagen außer vielleicht noch: Hoffentlich brennt es bei diesen Hatern niemals selbst und hoffentlich werden dann keine Gaffer der Feuerwehr den Weg versperren und hoffentlich nimmt diesem Menschen irgendjemand das Internet weg. Sören Müller

Noch mehr Nachrichten

Fußballclub Grimma sucht Fußball-Nachwuchs

Grimma. Der Fußballclub Grimma sucht für die G-Jugend Kinder aus den Jahrgängen 2013 und 2014.Interessenten sind herzlich eingeladen. Das Training findet montags und donnerstags, jeweils am Nachmittag, im Sportplatz- “Käfig” am Stadion der Freundschaft...

Großartige Kunst aus den Jugendhäusern Grimma und Nerchau

Grimma. Kinder aus den AWO Kinder- und Jugendhäusern Südpol in Grimma-Süd und East-End in Nerchau sind in diesen Sommerferien mit Künstlern des Kulturbahnhofs e.V. Markkleeberg kreativ geworden.„Im Südpol findet die Kunstprojektwoche bereits zum dritten...

Apfelernte 2019 eröffnet – Witterung erneut ungünstig – Ernte zum Teil verhagelt

Sachsen. Im Beisein von Landwirtschaftsminister Thomas Schmidt ist am Freitag in Stolpen die Apfelernte in Sachsen offiziell gestartet worden.Leider müssen die Apfelerzeuger auch in diesem Jahr - und damit das dritte Mal in Folge...

Grimmaer Stadtrat hat sich konstituiert

Grimma. Am Donnerstag, dem 22. August, fand sich erstmals nach der Kommunalwahl im Mai der neu gewählte Stadtrat zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen.Zwei Gewählte nahmen ihr Mandat nicht an. Für Oberbürgermeister Matthias Berger, der...

Wahlplakate heruntergerissen

Brandis. Welchen Einfluss auf die Wahl haben heruntergerissene Wahlplakate? Das fragen sich immer wieder die Bürgerinnen und Bürger, wenn sie so etwas feststellen. So geschehen gestern Abend in Brandis:Ein 32-jähriger Hinweisgeber bemerkte einen Mann,...
Anzeige

Ein Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here