Raubüberfall auf Drogeriemarkt – Zeugen gesucht!

0
748
Symbolbild/pixabay

Bad Lausick. Die Polizei fahndet nach einem unbekannten Mann, welcher eine Drogerie in Bad Lausick überfallen hatte.

Ein männliche Tatverdächtige betrat am Dienstagabend den Drogeriemarkt in der Silikastraße in Bad Lausick und erkundigte sich nach Wattestäbchen. Kurze Zeit später kommt er wieder an die Kasse und bezahlte drei Artikel im Wert von 1,27 Euro mit einer 2 Euro Münze. Als die Verkäuferin ihm das Wechselgeld geben möchte, hob er seine Oberbekleidung ein Stück an und offenbarte einen pistolenähnlichen Gegenstand, dies war mit einer Forderung nach dem Geld aus der Kasse verknüpf, schildert die Polizei den Hergang.

- Anzeige -

Die Verkäuferin kam der Forderung allerdings nicht nach und schloss den Geldeinsatz der Kasse. Da sein Plan scheiterte nahm der Täter seine gekauften Artikel und verließ ruhig das Geschäft. Der Täter ging nach links aus dem Laden und entfernte sich in Richtung Bahnhof. Der Täter wurde wie folgt beschrieben:
– ca. 180 cm groß
– ca. 30 – 40 Jahre alt
– sportliche Figur
– sächsischer Dialekt
– Bekleidung: rotes Basecap, dunkle Oberbekleidung und eine dunkle Hose

Zum Zeitpunkt des Überfalls sollen sich noch vier weitere Kunden in dem Drogeriemarkt aufgehalten haben. Da der Täter geräuschlos agierte, kann es sein, dass diese gar nichts von dem Vorfall mitbekommen haben. Die Polizei sucht nun nach diesen vier Personen.
Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt oder den unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich bei der Kripo Dimitroffstraße 1 in 04107 Leipzig, Tel. (0341) 966 4 6666, zu melden.

- Anzeige -

Noch mehr Nachrichten

Symbolbild

Mutmaßlicher Dealer erwischt

Grimma. In den frühen Morgenstunden kontrollierten Polizisten in Grimma in der Bahnhofstraße einen 41-Jährigen.Schnell stellte sich heraus, dass sie den richtigen Riecher gehabt hatten. Der Kontrollierte hatte in einer Plastikdose mehr als zwei Gramm...

1,8 Millionen Aufrufe – Ausblick/Aufruf – Neuigkeiten rund ums Medienportal-Grimma

Das Jahr 2018 war auch für uns recht erfolgreich. Alle Zahlen rund ums Medienportal für 2019 gibts im Link! Außerdem ein Ausblick und wichtige Informationen für Vereine, Freizeitler etc. und Kritik.Portal in Zahlen 1,8 Millionen...

7 Titel für SV 1919 Schachnachwuchs

Grimma/Kitzscher. Kurz vor dem Jahresausklang wurden im Nachwuchsbereich in Kitzscher die Kreiseinzelmeister in den Altersklasse U8 bis U20 ermittelt.Dieser Wettkampf wurde gleichzeitig als Qualifikation für die Bezirkseinzelmeisterschaft im Februar 2019 in Grethen gewertet. Insgesamt...

Lichterfest im „Sprungbrett“

Grimma. Am Freitag, 25. Januar, laden das Team und der Elternrat der Kindertagestätte „Sprungbrett“ am Steingarten Groß und Klein zum traditionellen Lichterfest ein.„Ab 17.00 Uhr wollen wir es uns bei stimmungsvoller Beleuchtung mit Punsch,...
Symbolbild

Torsten Schultze übernimmt Führung der Polizeidirektion Leipzig

Leipzig. Torsten Schultze wird ab dem 1. Februar 2019 die Führung der Polizeidirektion in Leipzig übernehmen. Das hat das Kabinett heute in Dresden beschlossen und ist damit dem Vorschlag des Innenministeriums gefolgt. Der Führungswechsel...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here