Tag der offenen Tür im BSZ Grimma

0
391
Grafik: LK Leipzig

Grimma. Das Berufliche Schulzentrum Grimma führt am Montag, dem 5. Februar 2018, von 15:00 bis 18:00 Uhr, einen „Tag der offenen Tür“ durch.

Im Stammgebäude (Karl-Marx-Straße 22) erhält man Informationen über den dreijährigen Ausbildungsgang „Berufliches Gymnasium“ und dessen Fachrichtungen mit dem Ausbildungsziel des Erwerbs der allgemeinen Hochschulreife. Um 18:00 Uhr findet eine Eltern-Schüler- Informationsveranstaltung speziell zu diesem Ausbildungsgang statt.

An der Roten Schule (Straße des Friedens 12) präsentiert sich die kaufmännische und hauswirtschaftliche Ausbildung. Gleichfalls  erhalten Sie gezielte Auskünfte zur beruflichen Ausbildung an der zweijährigen Berufsfachschule für Sozialwesen (Sozialassistent) und der dreijährigen Fachschule  Sozialwesen, Fachrichtung Sozialpädagogik (Erzieher). Gern informieren wir  Sie auch über die Ausbildung als Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel und als Verkäufer/-in  sowie  zur Ausbildung im Berufsgrundbildungsjahr und Berufsvorbereitungsjahr.

Anzeige

Das Labor- und Werkstattgebäude (Gabelsbergerstraße 14) stellt die duale Berufsausbildung in den Bereichen Fahrzeugtechnik und Metalltechnik vor. Des Weiteren wird auch hier über die Möglichkeit der Ausbildung im Berufsgrundbildungsjahr und im Berufsvorbereitungsjahr informiert.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here