Haushaltsplan steht zur Debatte im Stadtrat

0
160
Foto: Stadt Grimma

Grimma. Zu seiner ersten Sitzung im Jahr 2018 trifft sich der Stadtrat der Großen Kreisstadt Grimma am Donnerstag, dem 25. Januar, 17.00 Uhr im Rathaussaal, Markt 27.

Nach der Möglichkeit von Bürgeranfragen befasst sich das Gremium zu Beginn erneut mit der Rechtsverordnung zur Festlegung der verkaufsoffenen Sonntage im Stadtgebiet Grimma für das Jahr 2018.

Im Anschluss steht die Aufhebung des Beschlusses zur Veräußerung eines Grundstückes in der Nimbschener Straße in Großbardau auf der Tagesordnung. Weiter geht es mit der Vergabe von Bauleistungen für die Außenanlage zur Sanierung des Schulhofes der Grundschule „Bücherwurm“ in Grimma-West. Es folgt der Beschluss zur Haushaltssatzung mit Haushaltplan der Großen Kreisstadt Grimma für den Haushalt 2018. Mit Informationen aus der Verwaltung sowie den Ortsteilen und den Anfragen der Stadträte endet die Sitzung.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here