Typisch Wessi? Typisch Ossi! Lesung mit Martina Rellin – Gedanken und Geschichten jenseits der Schubladen

0
1296

Grimma. Sie hat ihre Leserinnen und Zuhörer mit Büchern wie „Klar bin ich eine Ost-Frau!” und „Ich habe einen Liebhaber erfreut” – nun kommt Martina Rellin mit einem Spezial-Lesungs-Abend unter dem Titel „Typisch Wessi? Typisch Ossi!” nach Grimma.

Am Abend des Freitags, 23. Oktober, 19 Uhr, Leipziger- Ecke Weberstraße, liest die Ex-Magazin-Chefredakteurin und Erfolgs-Autorin im Stadtgut beim Geschichts- und Altertumsverein (Kartentel. 03437 999920) aus ihren Büchern und blickt zurück auf ein Vierteljahrhundert Schreiben über Mann-Frau, Ost-West und vieles mehr…. Gute Gedanken und Unterhaltung garantiert – jenseits aller Klischees und Schubladen. Die Lesung findet statt im Rahmen der Herbst-Schreibkurses von Martina Rellin, zu dem sich sieben Teilnehmerinnen aus ganz Deutschland nach Grimma aufgemacht haben – vier Tage verbringen sie hier in der Pension F 5 in der Frauenstraße schreibend miteinander. Vielen Passanten sind die Schreiberlinge in den vergangenen Jahren schon aufgefallen, etwa wenn sie konzentriert mit Schreibblock an der Frauenkirche Notizen machen oder auf einem Boot der Muldenschifffahrt eine Kurzgeschichte zu Papier bringen.

Anzeige

 

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here