Die Route 66 führt am Müncherteich vorbei – zumindest einmal im Jahr

0
1795

Grimma. Echte Rocker, Hobbybiker, Trikes und sogar Quads  bestimmten am Wochenende das Straßenbild in Grimma. Grund war die traditionelle Bikerparty am Müncherteich.

Neben der Ausfahrt welche quer durch das Muldental ging nahmen nach inoffiziellen Zahlen gut 550 Bikes teil. Als die Biker in die Straße des Friedens mit dem Ziel zum Markt zu fahren einbogen konnte man nur erahnen, dass die Reihen der Maschienen lange kein Ende nehmen werden. Sie kamen von überall her, egal ob Tschechen, Aachener, Österreicher, Berliner oder Hamburger, alle wollten mit den Grimmaer Kartoffelkäfern feiern und das taten sie auch, zünftig. Livemusik, Bikerspiele, Stripperin, Deftiges vom Grill, Backfisch und natürlich auch Bier, Artikel rund um das Bikerherz oder auch das Feuerwerk gab es zu erleben. Auch dieses Jahr hatten die Kartoffelkäfer wieder eine erstklassiche Organisation zu bieten welche den Gästen nicht entgangen ist, sodass man auch im nächsten Jahr wieder mit der Bikerparty am Müncherteich planen wird. 

Anzeige

 

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here