Grimma präsentiert sich auf dem Tag der Sachsen

0
1384

Grimma/Wurzen. Hier ist Wunderland: Wurzen läuft sich für den 24. Tag der Sachsen warm: Vom 4. bis 6. September wird in der Ringelnatzstadt gefeiert – und Grimma mittendrin.

- Anzeige -

Der Kulturbetrieb der Stadt schlägt seine Zelte in der Jacobsgasse auf, mitten in der Tourismus- und Schlemmermeile. Am Präsentationsstand gibt es allerhand Informationen für einen Kurzausflug nach Grimma und die Region. Neben dem aktuellen Veranstaltungsplan, Einladungen aufs Land, ins Dorf der Sinne – Höfgen, oder Wissenswertes über die Reformationsgeschichte, haben die Grimmaer zahlreiche Broschüren zu den Themen Radfahren, Wandern und Natur im Gepäck. Eine Präsentation zum „Tag der Sachsen“ gehört seit Jahren zu den festen Terminen der Werbetour der Grimmaer.  Außerdem sind auch zahlreiche Vereine und Institutionen am Tag der Sachsen beteiligt, unter anderem Einsatzkräfte von DRK und Feuerwehr.

Quelle Auszug: PM Stadt Grimma

- Anzeige -

Noch mehr Nachrichten

Foto: pixabay

Grimma: Baustellenupdate – Wedniger Straße und kurzzeitige Sperrung in der Innenstadt

Grimma. Die Stadtverwaltung hat über zwei Baustellen informiert.Seit Juli wird in der Wedniger Straße unter Vollsperrung gebaut. Der Grund sind Kanalbauarbeiten. Die Baumaßnahme geht nun in die Verlängerung. Bis Ende Oktober soll die Wedniger...

Sendetermine: „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“

Auch in diesem Jahr ist es wieder soweit! Der Märchenklassiker „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ läuft wieder zahlreich über die Mattscheibe. Wo genau erfahrt ihr hier:24. Dezember – 17:10 Uhr – ARD – 18.50 Uhr – ONE –...

Borna: Neues Partnerschaftsprojekt mit der Stadt Irpin startet

Borna. Die freundschaftliche Zusammenarbeit zwischen der Stadt Borna und derer ukrainischen Partnerstadt Irpin geht in die nächste Runde.Gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Borna startet Ende Oktober das Projekt „Helfen im Ehrenamt – gemeinsame Perspektiven...

Martinimarkt in der Klosterkirche

Grimma. Wer nach kreativen Geschenkideen, festlicher Dekoration oder ausgefallenen Wohnaccessoires sucht, sollte am 2. und 3. November auf dem Martinimarkt vorbeischauen.In der Klosterkirche präsentieren Modedesigner, Schmuckgestalter, Töpfer, Holzgestalter und Filzer eine Vielzahl an kunsthandwerklichen...

Halloweenfest mit Umzug in Pöhsig

Pöhsig. Alle Jahre wieder führt der Heimatverein Haubitz, Pöhsig, Ragewitz und Zaschwitz e.V. ein Halloweenfest mit Lampionumzug auf dem Spielplatz in Pöhsig durch.Gemeinsam mit der Kita Krümelburg aus Haubitz starten wir am 26.10.2019 um...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here