Grimma Kompakt 26.08.

0
1405

Mitspieler für „Alte Herren“ gesucht/Rassekaninchenausstellung/Lust auf Tanzen?/Dreiseenwanderung und die Hubertusburg/Jagdgenossenschaft verpachtet Jagdfläche

- Anzeige -

Mitspieler gesucht

Grimma. Alle Freunde des Fußballs, die gerne in einer Mannschaft freundschaftlich kicken möchten und viel Spaß bei der gemeinschaftlichen körperlichen Bewegung suchen, sollten bei den „Alten Herren“ des FC Grimma dabei sein. Der Grimmaer Fußballverein sucht Mitstreiter. Die Mitspieler sollten über 30 Jahre alt sein. Die Mannschaft trifft sich jeden Montag um 19.00 Uhr auf dem Willi-Schmidt-Sportplatz in Grimma-West. Nur noch Sportkleidung und Sportschuhe einpacken und schon kann es losgehen.Rassekaninchenausstellung

- Anzeige -

Grimma. Zum 23. Mal lädt der Kaninchenzuchtverein S570 Hohnstädt e.V. zur Jungtierausstellung für Rassekaninchen ein. Am Sonnabend, 29. August ist das Vereinsheim in der Hengstbergstraße 4a, gleich neben Obi, von 09.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Am Sonntag, 30. August, kann man die Tiere von 09.00 bis 15.30 Uhr bewundern. Unterstützung erhalten die zahlreichen Kaninchenzüchter von den „Muldentaler Vogelfreunden“. An beiden Tagen ist es möglich Tiere zu erwerben


Lust auf Tanzen?

- Anzeige -

Nerchau. Die Line Dancer des AWO Ortsvereines Ländliches Muldental Nerchau trainieren im Begegnungszentrum der Jugend und des Sports in der Jahnstraße 12a in Nerchau jeden Donnerstag von 18.00 bis 21.00 Uhr. Am 10. September beginnt ein Anfängerkurs von 18.00 bis 19.00 Uhr. Die Line Dancer aus Nerchau freuen sich schon jetzt auf neue Mittänzerinnen und Mittänzer. Für Rückfragen steht Barbara Mokschan unter der Telefonnummer 034382/ 41 116 gern zur Verfügung. Dreiseenwanderung und die Hubertusburg

Mutzschen/Wermsdorf. Zu einer Herbstwanderung lädt der Grimmaer Gästeführer Klaus Büchner am Sonntag, 06. September um 10.00 Uhr nach Wermsdorf ein. Die zehn Kilometer lange Wanderung führt um den Horstsee, den Jägerteich und den Döllnitzsee. Ein Besuch der Hubertusburg ist vorgesehen. Treffpunkt ist der Parkplatz des Seegasthofes am Horstseedamm. In vier Stunden erfahren die Teilnehmer viel Wissenswertes über August den Starken, den Siebenjährigen Krieg, über die Herren von Starschedel, die tausenden Toten der Völkerschlacht 1813, über die Eisenbahngeschichte, Enten- und Karpfenzucht. Die Versorgung aus der Feldküche ist gesichert.

- Anzeige -

Jagdgenossenschaft verpachtet Jagdfläche

Schkortitz. Ab dem neuen Jagdjahr, 01.04.2016, ist beabsichtigt, die bejagbare Fläche der Jagdgenossenschaft Döben/Höfgen in der Größe von ca. 1.400 ha freihändig an eine Pächtergemeinschaft zu verpachten. Interessierte Jäger können sich mit einer Ablichtung des gültigen Jagdscheines beim Jagdvorsteher, Gunter Hantschmann, bis zum 31.08.2015 bewerben. Entsprechend Satzung werden ortsansässige Jäger bevorzugt. Jagdvorsteher Gunter Hantschmann ist unter der Telefonnummer 03437/9996337 beziehungsweise postalisch unter Naundorfer Berg 18, 04668 Grimma OT Naundorf zu erreichen.

- Anzeige -

Quelle: Stadt Grimma

Noch mehr Nachrichten

Unwettergefahr in der Nacht

Landkreis Leipzig. Der Deutsche Wetterdienst informiert mit einer Vorabinformation in Teilen des Landkreises über mögliche Unwetter.Ab dem Abend und bis in die Nacht zum Sonntag sollen von Westen vermehrt kräftige Gewitter aufziehen. Diese seien...

Schuljahresabschluss in der Grundschule Bücherwurm

Grimma. Am letzten Schultag fand, wie zu jedem Schuljahresende, das große gemeinschaftliche jährliche Abschlusstreffen in der Turnhalle statt.Zu Beginn wurde die ehemalige Schulleiterin, Frau Uta Schiebold, feierlich nach 28 Jahren Schulleitung der Grundschule Bücherwurm...

Dacia kracht gegen Baum

Colditz/Collmen. Freitagvormittag kam es auf der Verbindungsstraße zwischen Collmen und Podelwitz zu einem Unfall.Eine Frau war mit ihrem Dacia in Richtung Podelwitz unterwegs als sie aus bislang unbekannten Gründen von der Fahrbahn abkam und...

Einschränkung der Wasserentnahmen im Landkreis Leipzig

Landkreis Leipzig. "Extreme Verhältnisse in unseren Fließgewässern erfordern die Einschränkung der Wasserentnahmen"Die langanhaltende Hitze im Juni und die fehlenden Niederschläge in den vergangenen Monaten machen den Gewässern im Landkreis zu schaffen. Auch bald nach...

Der Frischemarkt lockt zum Einkaufen am 20. Juli

Grimma. Natürlich - von hier: Bauern aus der Region, Direktvermarkter und Erzeuger von Bioprodukten, Lebensmitteln und Pflanzen bieten jeden dritten Sonnabend im Monat regionale Qualitätsprodukte in der Grimmaer Klosterkirche an.Für den 20. Juli haben...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here