Feuerwehreinsatz im Kreismuseum Grimma

0
3245
Fotos: Sören Müller

Grimma. Am Ostersonntag wurden die Grimmaer Feuerwehrkameraden in die Paul-Gerhardt-Straße alarmiert.

Grund für den Alarm war gegen 10 Uhr ein ausgelöster Brandmelder im Kreismuseum Grimma. Mit vier Fahrzeugen rückte der Löschzug entsprechend der Alarmmeldung aus.

Die Feuerwehrkameraden kontrollierten die betroffenen Räumlichkeiten im Museum gründlich ab und konnten schnell Entwarnung geben. Fehlalarm.