Glück gehabt! Nerchauer Ehepaar gewinnt 5.000 Euro aus der PS-Lotterie!

0
3037
v.l.: Die glücklichen Gewinner Frau Ute und Herr Frank Busch und Frau Viola Naumann (Kundenberaterin der Sparkasse Muldental) Foto: Sparkasse Muldental

Grimma/Nerchau. Großes Glück hatten Ende Februar Frau und Herr Busch aus Nerchau.

In der Februar-Auslosung der PS-Lotterie bescherte ihnen ihr Los die stolze Gewinnsumme von 5.000 Euro. Sparen, gewinnen und Gutes tun – das ist die Lotterie der Sparkassen. Ein Los kostet fünf Euro im Monat. Davon werden vier Euro für die Kundinnen und Kunden gespart. Dadurch beträgt der Lotterieeinsatz pro Los und Monat lediglich einen Euro. In zwölf Monatsauslosungen können bis zu 20.000 Euro gewonnen werden. In den jährlichen drei Sonderauslosungen gibt es noch üppigere Geld- und Sachpreise bis zu 500.000 Euro extra.

Insgesamt werden über 23 Millionen Euro im Jahr verlost. Pro Los und Monat werden 25 Cent dem guten Zweck zur Unterstützung des Gemeinwohls und des Umweltschutzes zugeführt. Lose für die PS-Lotterie gibt es online in der Internet-Filiale und in den Filialen der Sparkasse Muldental.