Containerbrand auf Recyclinghof in Trebsen

0
2108

Trebsen. Gegen 21 Uhr wurden die Feuerwehren Trebsen und Neichen zu einem Containerbrand alarmiert. Was auf dem ersten Blick als lapidarer Einsatz aussah, entpuppte sich zum größeren Brand.

In einem Reyclinghof im Trebsener Gewerbegebiet war aus bisher unbekannten Gründen ein Großraumcontainer in Brand geraten. Schnell wurde klar, dass weitere Mittel an der Einsatzstelle benötigt werden. Seelingstädt und Altenhain wurden nachalarmiert. Der Container wurde gelöscht und ein weiteres Ausdehnen auf andere Container konnte verhindert werden. Nach etwa zwei Stunden konnte die Einsatzstelle wieder verlassen werden. Verletzt wurde niemand. Zur Brandursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.

Anzeige

 

 

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here