Bungalow in Flammen

0
1706
Foto: FFW Espenhain/Facebook

Rötha/Oelzschau. Auf bisher unbekannte Art und Weise kam es am Dienstagabend zu einem Brand auf einem Wochenendgrundstück im Röthaer Ortsteil Oelzschau.

Das Feuer zerstörte laut Polizei den auf dem Grundstück befindlichen Bungalow vollständig. Die freiwilligen Feuerwehren aus Oelzschau, Espenhain und Mölbis konnten ein Übergreifen der Flammen auf Bäume verhindern.

Personen wurden demzufolge nicht verletzt. Der Sachschaden werde derzeit auf circa 10.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei prüft den Einsatz eines Brandursachenermittlers und habe die Ermittlungen aufgenommen.