„Mein Kind möchte Polizist werden“ – Infoveranstaltung zum Polizeiberuf

0
2270

Grimma. Oft ist der Weg zum nächsten Berufsberater der Polizei Sachsen weit. Daher startete die Polizei Sachsen nun „Elternabende“ in Polizeirevieren vor Ort, die sich an die Eltern interessierter Jugendlicher und die zukünftigen Bewerberinnen und Bewerber wenden. Die neue Berufsberaterin der Polizeidirektion Leipzig, Tashina Schönthal, kommt direkt zu denen, die beraten werden wollten und beantwortet alle Fragen rund um Ausbildung und Studium bei der sächsischen Polizei. Im Polizeirevier Grimma, Colditzer Straße 3, gibt Tashina Schönthal am 05. März ab 18.00 Uhr beispielsweise Informationen zum Berufsbild, Schülerpraktika sowie nützliche Tipps zur Bewerbung und zu Vorbereitung auf das Auswahlverfahren. Eine Anmeldung für die Teilnahme an der Informationsveranstaltung ist zwingend unter der Tel.: 0341/96642 262 oder per E-Mail an berufsberatung@polizei.sachsen.de erforderlich.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here