Diebe verursachen mit gestohlenem Fahrzeug mehrere Unfälle

0
1597
Polizei
Symbolbild/pixabay

Leipzig/Connewitz. Unbekannte verschafften sich am Samstag in den frühen Morgenstunden gewaltsam Zutritt zu einer Wohnung und durchsuchten die Räume.

Sie stahlen laut Polizei verschiedene Technik im Wert eines niedrigen vierstelligen Betrages und einen Fahrzeugschlüssel zu einem Ford Transit. Mit dem Fahrzeug Ford Transit flüchteten die Unbekannten demnach vom Tatort und verursachten zunächst einen Verkehrsunfall in der Teichstraße mit drei beschädigten Fahrzeugen (VW, Suzuki, Dacia).

Die unbekannten Tatverdächtigen setzten im Anschluss ihre Fahrt fort und stießen im weiteren Verlauf in der Talstraße gegen fünf geparkte Fahrzeuge (Ford, Opel, Hyundai, BMW, Opel).

Sie ließen den Ford Transit beschädigt zurück und flüchteten unerkannt. An den beschädigten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von knapp 50.000 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen des Einbruchsdiebstahls in Wohnraum sowie dem Unerlaubten Entfernen vom Unfallort in zwei Fällen.