Traurige Gewissheit: Vermisster aus Lauterbach tot aufgefunden

0
28952
Foto: Sören Müller

Bad Lausick/Lauterbach. Der am Montagvormittag bei Bad Lausick aufgefundene Tote  ist der Vermisste 18-Jährige aus Lauterbach.

In der Nacht vom 29. zum 30. November 2022 verließ der 18-jährige David H die elterliche Wohnung in Bad Lausick, um sich mit einem Freund zu treffen. Nach dem Treffen trennten sich die beiden. Danach entfernte sich David H. in unbekannte Richtung und kehrte seit dem nicht nach Hause zurück.

Umfangreiche Suchmaßnahmen der Polizei mit Unterstützung der Rettungshundestaffel, einem Hubschrauber sowie der Drohenstaffel aus dem Landkreis und einer Öffentlichkeitsfahndung brachten keinen Erfolg.

Nun die traurige Gewissheit: Bei der am Montagvormittag aufgefundenen Leiche in Bad Lausick handelt es sich laut Polizei um den Vermissten 18-Jährigen. Dies bestätigte die Polizei am Montagnachmittag. Ein Fremdverschulden könne ausgeschlossen werden. Aktuell deuten die gesicherten Spuren eher auf einen Unfall hin, heißt es. Die Ermittlungen zu den Hintergründen dauern an.

Anzeige