Wieder Kellerbrand in Colditz

0
3205

Colditz. Nach dem Kellerbrand mit mehreren Verletzten kurz vor Weihnachten wurden die Feuerwehrkameraden Freitagnachmittag erneut in den Wettiner Ring gerufen.

Diesmal brannte es gegen 16:30 Uhr im Keller eines leerstehendem Mehrfamilienhaus. Die Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Colditz, Hohnbach, Schönbach und Bad Lausick konnten den Brand zügig löschen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Zur genauen Brandursache lagen zunächst keine Informationen vor. Da in dem Gebäude aber keine Medien anliegen, ist der Brand sehr wahrscheinlich auf Brandstiftung zurückzuführen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Anzeige