Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person

0
2928
Foto: Symbolbild/DRK Muldental/N. Geldner

Borna. In Borna kam es Mittwochnachmittag zu einem schweren Unfall.

Am Mittwochnachmittag fuhr laut Polizei ein 63-Jähriger mit seinem Pkw Hyundai auf der Bundesstraße 93, Sachsenallee in Borna in nordöstliche Richtung und bog an der Einmündung zur Bundesstraße 176, Lobstädter Straße bei Lichtzeichen Grün nach links ab.

Dabei missachtete er demzufolge einen entgegenkommenden 19-jährigen Kradfahrer, welcher die Bundesstraße 93 befuhr. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei der Kradfahrer schwer verletzt wurde. Der 19-Jährige wurde im nahegelegenen Krankenhaus stationär aufgenommen. Das Krad brannte an der Unfallstelle komplett aus. Der Gesamtsachschaden wurde mit etwa 12.000 Euro beziffert.

Anzeige