Brand in Kleingartenverein

0
1588
Symbolbild/pixabay

Wurzen. Aus bisher ungeklärter Ursache gerieten heute in den frühen Morgenstunden insgesamt drei Lauben in einem Gartenverein in Brand.

Zahlreiche Einsatzkräfte der Feuerwehren Wurzen, Burkartshain, Sachsendorf und Nemt waren über mehrere Stunden im Einsatz, um die Brände zu löschen. Personen wurden nicht verletzt. Der entstandene Sachschaden konnte noch nicht beziffert werden.

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung aufgenommen und bringt am morgigen Tag einen Brandursachenermittler zum Einsatz.

Anzeige