Brandis: Dacia im Vollbrand

0
1294
Symbolbild/pixabay

Brandis. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet am vergangenen Abend in Brandis ein Pkw Dacia in Vollbrand.

Das Fahrzeug brannte laut Polizeiangaben vollständig aus und auch ein anliegender Holzzaun wurde durch die Flammen beschädigt. Die Feuerwehr löschte das Fahrzeug. Der Gesamtschaden konnte noch nicht beziffert werden.

Der Schaden am Fahrzeug wurde jedoch auf etwa 7.000 Euro geschätzt. Da der Verdacht einer Brandstiftung bestehe, wurde das Fahrzeug zum Zwecke der Spurensicherung abgeschleppt und sichergestellt. Die Kriminalpolizei übernimmt die Ermittlungen.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten