Ausbildungs- und Studienmesse Grimma – Anmeldungen für Aussteller bis 31. August 2022 möglich

0
539
Foto: Stadt Grimma

Grimma. Am 12. November 2022 öffnet die Muldentalhalle Grimma für Ausbildungsplatzsuchende seine Türen und lädt in der Zeit von 9.00 bis 13.00 Uhr Interessierte ein, sich über berufliche Perspektiven zu informieren.

Einen vielfältigen Branchenmix wünschen sich hierfür die Veranstalter, die Stadt Grimma und das Bildungs- und Sozialwerk Muldental e.V. (BSW), welche lokale Betriebe oder schulische Einrichtungen noch einmal aufrufen möchten, sich für einen der begehrten Ausstellerplätze zu bewerben. Derzeit können sie sich bereits über 50 verschiedene Firmen freuen, welche sich für die Ausbildungs- und Studienmesse Grimma angemeldet haben.

Auf Wunsch vieler Betriebe und Ausbildungsplatzsuchenden findet die Berufsorientierungsmesse bereits im Herbst statt: „Uns ist es wichtig, die interessierten Schulabgänger/-Innen zum richtigen Zeitpunkt abzuholen und ihnen rechtzeitig eine Möglichkeit zu geben, sich über ihre berufliche Zukunft in der Region zu informieren“, so Christian Kamprad (Geschäftsführer BSW). Unter www.bsw-muldental.de finden interessierte Firmen noch bis 31. August 2022 das Anmeldeformular.

Anzeige
Anzeige