150 Jahre: Großes Feuerwehrfest in Mutzschen

0
1300
Die Kameraden konnten schon oft ein Zeichen fürs Ehrenamt setzen, wie beispielsweise Anfang 2021 mit ihrer Jerusalemachallenge Foto: FFW Mutzschen

Grimma/Mutzschen. Wenn Feuerwehrkameraden etwas versprechen, dann wird das auch gehalten. So auch in Mutzschen.

Eindrucksvoll hatten die Mutzschener Floriansjünger mit einem Tanzvideo zur Jerusalema-Challenge 2021 auf ihren Geburtstag, den sie pandemiebedingt nicht feiern konnten,  aufmerksam gemacht und dafür bundesweit Anerkennung geerntet. Nun wird die große Sause wie versprochen nachgeholt. Vor 151 Jahren wurde die Freiwillige Feuerwehr Mutzschen gegründet. Die Party steigt auf dem Feuerwehrgelände in der Oberen Hauptstraße 33. Am Samstag den 2. Juli um 10.00 Uhr morgens geht es los. „Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und haben uns Einiges einfallen lassen um dieses Ereignis gebührend zu feiern„, so Mutzschens Feuerwehrchef David Kamphrath.

Foto: Sören Müller/Archiv

Besucher können sich auf einen Löschangriff durch die Zeit mit alter und neuer Feuerwehrtechnik freuen. An der Blaulichtmeile mit Technikschau gibt es bis 17 Uhr jede Menge zu Bestaunen. Eine Feuerwehrhüpfburg animiert zum Toben. Ab 20.00 Uhr wird dann ins Festzelt zum Feuerwehrball geladen (Eintritt frei). DJ´s und die Greenstyle Drumcorps vom Spielmannszug Mutzschen sorgen für Stimmung und werden das Zelt zum Beben bringen. Für das leibliche Wohl wird selbstverständlich gesorgt sein. Geschichtsinteressierte können die Chronik der Feuerwehr Mutzschen unter www.ffw-mutzschen.de/geschichte/ einsehen.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten