Sturmschaden: Dachhaut der Oberschule Naunhof durch Sturm Ylenia schwer beschädigt

0
3409
Fotos: Sören Müller

Naunhof. Sturm Ylenia hat am Donnerstag die Dachhaut der Oberschule Naunhof schwer beschädigt.

Durch Böen zwischen 90 und 100 km/h wurden große Teile der Dachhaut runter gerissen. Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Naunhof versuchten bereits am Donnerstag das Dach zu sichern. Da aktuell Winterferien sind, wurde glücklicherweise niemand verletzt. Der Bereich rund um die Schule wurde gesperrt.

Anzeige

Am heutigen Freitag ist auch eine Fachfirma vor Ort, welche durch die Naunhofer Kameraden und dem städtischen Bauhof unterstützt wird um eine Notsicherung vorzunehmen, bevor am Abend der Orkan Zeynep noch mehr Schaden anrichten kann. Der Schulbetrieb nach den Ferien soll aber regulär stattfinden können.

Anzeige

Weitere Nachrichten