Drei Tote bei schwerem Unfall auf der B6

0
19911
Foto: Sören Müller

Wurzen. Am frühen Mittwochabend kam es auf der B6 an der Kreuzung nach Birkenhof bei Wurzen zu einem Horrorcrash bei dem mehrere Personen ums Leben kamen. Gegen 17:30 Uhr wurden die Feuerwehren aus Kühren, Wurzen und Burkartshain, sowie Polizei und Rettungsdienst an die Unfallstelle gerufen.

Anzeige

Die Situation zeigte sich sehr unübersichtlich. Ein BMW war mit einem Ford Fiesta kollidiert, der Ford überschlug sich und landete im Straßengraben.

Für drei Personen kam jedoch jede Hilfe, unter anderem auch zwei Rettungshubschrauber zu spät, mindestens drei weitere Personen wurden zum Teil schwer verletzt.

Anzeige

DSCN6494

 

Anzeige

Die genauen Hintergründe und der Unfallhergang sind derzeit noch völlig unklar. „Die Ermittlungen laufen“ so die Polizei. Das Kriseninterventionsteam des Landkreises kümmert sich um die Angehörigen und die Einsatzkräfte. Die B6 wurde voll gesperrt. 

Update 22:00 Uhr: Der Fiesta, der mit fünf Personen besetzt war, hatte offenbar beim Abbiegen das entgegenkommende Auto übersehen. Die BMW-Fahrerin,die alleine in ihremFahrzeug unterwegswar, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Der BMW krachte dem Ford frontal in die Seite. Dabei überschlug sich der Fiesta und landete im Graben. Drei Frauen starben, zwei Männer wurden schwer verletzt. Die BMW-Fahrerin kam ebenfalls schwer verletzt ins Krankenhaus.

Anzeige

 

 

Anzeige
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here