Leblose Person im Westbruch bei Brandis gefunden

0
9314
Fotos: MTL-Bild

Brandis/Waldsteinberg. Freitagnachmittag wurde eine leblose Person im Westbruch an der Naunhofer Straße aufgefunden.

Rettungsdienst und die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Beucha, Brandis, Polenz und Machern wurden zur technischen Hilfe mit Booten alarmiert. Der Fundort wurde durch die Polizei abgesperrt. Ein Passant habe den leblosen Körper gegen 13.30 Uhr im Wasser bemerkt und die Polizei informiert, bestätigte die Polizei auf Anfrage

Anzeige

Die Einsatzkräfte konnten bei der Person, welche unweit des Ufers im Wasser gefunden worden sein soll, nur noch den Tod feststellen. Zur Idendität und den Todesumständen konnten laut einer Polizeisprecherin noch keine Angaben gemacht werden. Polizei und Staatsanwaltschaft haben demnach die Ermittlungen in alle Richtungen aufgenommen.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here