Auftritt in der Muldentalhalle: Stefan Mross zum siebten Mal in Grimma

0
2416
Foto: Thomas Kube

Grimma. Entertainer Stefan Mross bot mit seiner Show „Immer wieder sonntags – unterwegs“ am Freitagnachmittag in der gut gefüllten Muldentalhalle ein abwechslungsreiches Programm.

In gewohnt charmanter Art begrüßte der 41-Jährige seine Gäste mit Handschlag, versprühte gute Laune und brachte gleich zu Beginn das besondere „Immer wieder sonntags“-Gefühl in Grimmas größten Veranstaltungssaal. Dass die gut 500 Zuschauer natürlich der eher älteren Zielgruppe zuzurechnen sind, lag sicher am Genre, dennoch bewies sich Mross als Gastgeber, Moderator, Sänger und auch Komiker.

Anzeige

Die Show „Immer wieder sonntags“ kann man somit nicht nur im TV verfolgen, sondern auch auf Tournee durch das ganze Land. Bereits zum siebten Mal war der 41-Jährige Franke in Grimma, erstmals 1992 mit seiner ersten Frau – dem Volksmusikstar Stefanie Hertel. Neben Mross traten auf der Bühne auch Schlagerkönigin Claudia Jung, die Dorfrocker aus dem Frankenland,  die singende Puppenspielerin Anna Carina Woitschack und Comedian „Frau Wäber“ auf und sorgten so für einen stimmungsvollen Abend. 

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here