Großpösna: Unfall mit zwei Schwer- und einem Leichtverletzten

0
1128
Symbolbild/pixabay

Großpösna. Der Fahrer (52, deutsch) eines VW Caddy war am Montag auf der Grimmaischen Straße unterwegs.

In Höhe der Pestalozzistraße kam er in einer leichten Rechtskurve nach links von der Straße ab, streifte einen entgegenkommenden Ford Mondeo, dessen Fahrer (56) bereits so weit wie möglich nach rechts auf einen Fußweg ausgewichen war, und stieß dann mit einem Peugeot (Fahrer: 51) frontal zusammen.

Der 52- sowie der 51-Jährige mussten mit schweren Verletzungen in Krankenhäuser gebracht werden. Der Ford-Fahrer wurde leicht verletzt. Gegen den VW-Fahrer wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. Die Höhe des Gesamtsachschadens ist noch unklar, teilte die Polizei mit.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here