Aggressiver Radfahrer – Zeugen gesucht!

0
3154
Symbolbild/pixabay

Grimma. Die Polizei sucht Zeugen!

Am Freitag, den 15.05.2020, musste ein Autofahrer (80) an der Lichtzeichenanlage Leipziger Straße/Neue B107 bei „Rot“ an der Kreuzung anhalten. In diesem Moment fuhr ein unbekannter Fahrradfahrer links am Fahrzeug vorbei und stellte sein Rad vor dem Pkw ab. Die Ampel schaltete auf „Grün“, doch der Mann reagierte nicht.

Als er die Fahrertür gewaltsam öffnen wollte, hielt der Geschädigte diese von innen fest. Doch der Unbekannte riss an der Tür. Dabei wurde die Innenverkleidung beschädigt. Der Geschädigte erstattete Anzeige. Ihm entstand ein Sachschaden in Höhe von ungefähr 200 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen.

Anzeige

Die Polizei sucht dringend Zeugen. Wer hat Beobachtungen gemacht, wer kann  Hinweise zum unbekannten Fahrradfahrer geben? Zeugen melden sich bitte im Polizeirevier Grimma, Köhlerstraße 3, Telefon (03437) 708925 – 100. 

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here