Zigarettenautomaten entwendet

0
587
Symbolbild

Machern. Unbekannte Täter brachen zunächst eine Eingangstür eines Hotels auf und stahlen dann den Zigarettenstandautomaten aus dem Treppenhaus.

Eine Angestellte hatte morgens die offen stehende Tür, dann den fehlenden Automaten festgestellt und sogleich die Polizei verständigt. Zur Höhe des Stehlschadens liegen derzeit noch keine Angaben vor; der Sachschaden wurde auf etwa 100 Euro beziffert. Kripobeamte ermitteln wegen des besonders schweren Diebstahls.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here