Mann verschanzt – Spezialkräfte stürmen Wohnung in Naunhof

0
13965
Fotos: Sören Müller

Naunhof. Gegen 12:45 Uhr rückte ein Großaufgebot der Polizei in die Parthestadt aus.

Ein Mann, der als psychisch krank von Nachbarn beschrieben wird, hatte sich unweit des Naunhofer Bahnhofes nach einem häuslichen Streit in seiner Wohnung eingeschlossen. Wie vor Ort zu erfahren war, drohte der Mann „jeden abzustechen“ der ihm zu nahe komme. Die ersten Polizisten vor Ort zögerten nicht und riefen Verstärkung. Kripo, Spezialeinsatzkommando und auch Verhandlungsexperten des LKA bezogen Stellung, der Einsatzort wurde weiträumig abgesperrt.

- Anzeige -

Der obere Mietbereich, indem die Mutter des Tatverdächtigen wohnte, wurde durch die Polizei geräumt.  Gegen 15:30 Uhr wurde die Wohnung des 58-Jährigen dann durch das Spezialeinsatzkommando gestürmt und der Mann überwältigt. Da der Mann als psychisch krank gilt und schon mehrfach aufgefallen war, wie etwa im Juni diesen Jahres, soll er in eine Fachklinik eingewiesen werden. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand. Im Bereich der Bahnhofsstraße kam es zu Verkehrseinschränkungen.

- Anzeige -

Noch mehr Nachrichten

Endlich rollt der Ball! Stadioneinweihung am 23. November

Grimma. Mit der Fußball-Oberligapartie FC Grimma gegen den VfB 1921 Krieschow werden am Sonnabend, 23. November, die neuen Sportplätze in der Lausicker Straße eingeweiht.Am Sonntag, 24. November, 10.00 Uhr, findet dann ein Eröffnungsturnier auf...

Basteln der Grimmaer Weihnachtskugel in Grimma und Nerchau

Grimma/Nerchau. Die „osterländische Weihnachtskugel“, der Christbaum des 18. Jahrhunderts, ist zurück.Gebastelt wird das Gabengestell aus Weide und Eibe am Mittwoch, 20. November 14.00 Uhr,  im Heimathaus Nerchau und am Freitag, 29. November ab 14.00...

Grimmaer Adventskalender ab sofort erhältlich

Grimma. Nur noch wenige Tage, dann ist die Adventszeit da. Die Grimmaerinnen und Grimmaer können sich auch dieses Jahr die Wartezeit auf Weihnachten versüßen.Der Grimmaer Schoko-Adventskalender ist ab sofort in der Tourist-Information am Markt...

Planenschlitzer schlagen bei Grimma zu

Grimma. Der polnische Fahrer (61) eines Scania-Sattelzuges hatte sein Gefährt am 13.11.2019, gegen 22:30 Uhr, auf der Tank- und Rastanlage Muldental Nord an der A14 abgestellt und in der Nacht, gegen 02:00 Uhr, eine...

Neue Baustellen in Grimma

Cannewitz/Nerchau/Großbothen. Die Stadtverwaltung hat über geplante Bauvorhaben informiert.Cannewitz. Der Serkaer Weg in Cannewitz erhält eine neue Asphaltschicht. Zwischen der Hausnummer 12 bis zum Ortsausgang ist die Straße vom 21. November bis 6. Dezember gesperrt.Nerchau. Die Zufahrt...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here