Feuerwehreinsatz in Grimma Süd: Schon wieder Essen auf Herd vergessen?

0
1696
Foto: Sören Müller

Grimma. Montagabend rückten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Grimma und Hohnstädt in die Südstraße aus.

Grund dafür war eine Rauchentwicklung aus einer Wohnung heraus. Die Feuerwehr verschaffte sich Zugang zu der Wohnung und fand einen Topf mit angebranntem Essen vor.  Die Erdgeschosswohnung ist den Kameraden allerdings auch nicht ganz unbekannt. Die Einsatzkräfte rückten dort nämlich schon öfter wegen Ähnlicher Umstände an. Auch dieses mal war die Bewohnerin stark alkoholisiert und wurde in eine Klinik gebracht.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here