25 Jahre Wohngebiet Kleegasse Wurzen wird gefeiert

0
397
Foto: privat

Wurzen. Das Wohngebiet Kleegasse in Wurzen feiert am Samstag den 21.09.2019 sein 25 Jähriges Bestehen mit einem Nachbarschaftsfest.

Zur Feier treffen sich die Anwohner aller Altersklassen zu einem abendlichen Zusammensein im Wohngebiet. Mit Musik und Unterhaltung wollen die Anwohner nicht nur das Jubiläum feiern, sie rücken auch näher zusammen und stärken Ihren Zusammenhalt. Neben einem unterhaltsamen Kennenlern-Spiel gibt es für die Anwohner Informationen des Polizei-Präventionsdienstes und ein gemütliches Beisammensein.

Highlight des Abends wird die Spendensammlung zu Gunsten der Deutschen-Teddy-Stiftung sein. Das Fest wird also das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden.
Info Deutsche-Teddy-Stiftung: die Stiftung besteht seit 1998 und sorgt bundesweit mit Ihren Teddybären für leuchtende Kinderaugen. Kinder die in Not geraten sind, soll mit einem kleinen ehrenamtlichen Helfer-Teddy über ihr Trauma geholfen werden. Hierfür versucht die Stiftung jede Feuerwehr, jeden Krankenwagen und jedes Polizeiauto mit Teddys auszurüsten. Die Spendenaktion am 21.09. unterstützt die Verbreitung der Teddy in Wurzen und im Wurzener Land.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here