Noch 50 Tage: Der Countdown für den Tag der Deutschen Einheit 2016 läuft

0
1450
Foto: Matthias Rietschel

Dresden. Mit einem großen Bürgerfest, einer spektakulären Bilder-, Licht- und Lasershow am Vorabend des 3. Oktober und dem offiziellen Festakt wird der Tag der Deutschen Einheit in diesem Jahr in Sachsen gefeiert, in dem 1989 alles begann. Dazu werden in der Landeshauptstadt Dresden vom 1. bis 3. Oktober hunderttausende Gäste erwartet.

50 Tage vor dem Tag der Deutschen Einheit hat die eigens für dieses Ereignis gestaltete Straßenbahn der Dresdner Verkehrsbetriebe AG mit etwa 17.000 gefahrenen Kilometern fast fünfmal Deutschland umrundet und über 100 Mal die innerdeutsche Grenze überwunden. „Die Straßenbahn ist ein toller Botschafter, um die Dresdner neugierig auf dieses große Ereignis zu machen“, erklärt Regierungssprecher Christian Hoose. „Ebenso freuen wir uns über das große Interesse aus ganz Deutschland und darüber hinaus. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, damit die Festlichkeiten ein schönes Erlebnis für all unsere Gäste werden. Und vielleicht hat die Straßenbahn bis dahin sogar einmal die Welt umrundet.“

Programm:

Anzeige

Samstag, 1. Oktober 2016

11.00 – 20.00 Uhr: Bürgerfest in der Dresdner Innenstadt (Bühnen und Ländermeile haben teilweise länger geöffnet)

ca. 14.00 Uhr: Offizielle Eröffnung des Bürgerfestes zum Tag der Deutschen Einheit mit dem Bundesratspräsidenten Stanislaw Tillich

Anzeige

ca. 20.00 Uhr: Konzert auf dem Theaterplatz

Sonntag, 2. Oktober 2016

11.00 – 20.00 Uhr: Bürgerfest in der Dresdner Innenstadt (Bühnen und Ländermeile haben teilweise länger geöffnet)

15.30 Uhr: Kaffee sächsisch im Zwinger – ganz Deutschland an einer Kaffeetafel

ca. 21.00 Uhr: Multimediale Inszenierung an der Elbe zur Feier in den Nationalfeiertag

Montag, 3. Oktober 2016

9:30 Uhr: Eintragung in das Goldene Buch der Stadt Dresden im Verkehrsmuseum

10.00 – 11.00 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst in der Frauenkirche

11.00 – 20.00 Uhr: Bürgerfest in der Dresdner Innenstadt

12.00 – 13.00 Uhr: Festakt in der Semperoper

13.00 Uhr: Empfang des Bundespräsidenten im ICC Dresden

18.00 – ca. 21.00 Uhr: Abendveranstaltung »Danke Sachsen« auf dem Theaterplatz

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here