Demo-Freitag in Grimma +++Ticker+++

0
6653

Grimma. Der am Freitagabend stattfindende Auftritt von Björn Höcke (AFD) hat für viel Kritik gesorgt und mehrere Gegenveranstaltungen zur Folge. Im Beitrag informieren wir über die Ereignisse am Freitag.

Diese Veranstaltungen wurden angemeldet:
„Sommerfest der Demokratie“
Anmelder:  DIE LINKE
Uhrzeit: 18:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr
Versammlungsort: westlicher Bereich des Marktes inkl. der Nutzung der nördlichen und südlichen Straßenzüge
Erwartete Teilnehmer: ca. 150 Personen

- Anzeige -

„Für Meinungsfreiheit in Sachsen“ 
Anmelder:  Alternative für Deutschland Kreisverband Landkreis Leipzig , Wahlkampfveranstaltung
Uhrzeit: 17:00 Uhr bis ca. 22:30 Uhr
Versammlungsort: östlicher Bereich des Rathauses /Brückenstr.
Erwartete Teilnehmer: 200 Personen

„Höcke, hau ab!“
Anmelder: „Leipzig nimmt Platz“
Uhrzeit: 17:50 Uhr bis 18:30 Uhr
Aufzug: Bahnhof Grimma (Ankunft/Auftakt) – Karl-Marx-Straße –  Köhlerstr. – Töpferstr. –Lange Straße – Beendigung
Erwartete Teilnehmer: 50 Personen

>>>Verkehrseinschränkungen<<<


+++TICKER+++

10:00 Uhr: Beginn der Berichterstattung
10:21 Uhr: Die Polizei hat mittlerweile die sogenannten „Hamburger Gitter“ angeliefert, die ab Mittag die beiden politischen Lager trennen sollen.13:15 Uhr: Absperrgitter werden montiert
14:43 Uhr: Auf dem Markt beginnen die Vorbereitungen für die Veranstaltung „Sommerfest der Demokratie“

14:50 Uhr: Die Polizei ist jetzt auch zur Absicherung der Proteste auf dem Markt eingetroffen15:42 Uhr: Wie wir eben erfahren haben soll auch Sebastian Krumbiegel nach Grimma kommen um das „Sommerfest der Demokratie“ auf dem Marktplatz zu unterstützen

- Anzeige -

16:05 Uhr: Auch Leipzigs Polizeipräsident Torsten Schultze ist vor Ort und macht sich ein Bild von der Lage

16:15 Uhr: Auch die AfD bereitet ihre Veranstaltung vor17:17 Uhr: Am oberen Bahnhof in Grimma wird in den nächsten Minuten der Demonstrations Zug von „Leipzig nimmt Platz“ erwartet

- Anzeige -

17:42 Uhr: Der Aufzug vom Aktionsnetzwerk „Leipzig nimmt Platz“ beginnt jetzt Am Bahnhof.

- Anzeige -

17:56 Uhr: Redebeiträge von Jürgen Kasek und Tobias Burdukat am Bahnhof

18:00 Uhr: Demozug begibt sich in Richtung Stadt

18:32 Uhr: Demo am Markt angekommen. Sebastian Krumbiegel wird musikalischen Beitrag bringen

18:45 Uhr: Afd Veranstaltung: Rathaussaal ist voll. Eine Liveübertragung der Reden aus dem Rathaus wurde laut Versammlungsleiter der AfD seitens der Stadt untersagt

18:57 Uhr: Alle Versammlungen laufen bis jetzt friedlich ab

19:29 Uhr: Björn Höcke ist mittlerweile in Grimma unter tosendem Applaus seiner Anhänger angekommen

20:00 Uhr: Derweil läuft auf dem Markt ein Buntes Fest mit Rede- und Musikbeiträgen. Erstes Fazit des Oberbürgermeister Matthias Berger. „Das ist gelebte friedliche Demokratie. Ich würde mir wünschen wenn alle Seiten miteinander, statt übereinander reden. Zur Person Björn Höcke und seinen Inhalten habe ich aber Bedenken.“

20:23 Uhr: Eine neue Demo wurde aus Sicherheitsgründen angemeldet, damit die Teilnehmer von „Leipzig nimmt Platz“ sicher zum Bahnhof kommen um die Heimreise nach Leipzig anzutreten

20:25 Uhr: Die Versammlung auf dem Markt wird in den nächsten Minuten beendet

20:30 Uhr: Auch die AfD beendet nun ihre Veranstaltungen

20:44 Uhr: Der Demozug ist jetzt in Richtung Bahnhof unterwegs

21:00 Uhr: Wir beenden unseren Ticker, vielen Dank für ihr Interesse!

Noch mehr Nachrichten

Weihnachtsmann liest aus Büchern vor, die Grimmaer Kinder geschrieben haben

Grimma. Der Freundeskreis der Buchkinder stellt am 14. und 15. Dezember Bücher aus, die Kinder entworfen haben. Die Kunstwerke und die darin veröffentlichten Geschichten werden jeweils in der Zeit von 12.00 bis 18.00 Uhr in...

Angriff auf Geldautomaten: 33-jähriger in U-Haft! Zeugenaufruf!

Machern/Wurzen. Im Zeitraum vom 01. Dezember 2019 bis zum 05. Dezember 2019 fanden Angriffe auf drei Geldautomaten in Wurzen und Machern statt. Dabei wurden die Automaten aufgebrochen und zum Teil schwer beschädigt. Das vermeintliche Ziel,...

Katrin Werner übernimmt Amt von Klaus-Thomas Kirstenpfad

Grimma/Borna. Nach über 28 Jahren geht Klaus-Thomas Kirstenpfad, Leiter des Amts für Rechts-, Kommunal- und Ordnungsangelegenheiten (ARKO), zum Jahresende in den Ruhestand. Klaus-Thomas Kirstenpfad wechselte als Anwalt 1991 in den öffentlichen Dienst und übernahm im...

„Weihnachten in Grimma“ – Neue Ausstellung im Kreismuseum

Grimma. Einige Grimmaer sind dem Aufruf des Kreismuseums gefolgt und haben ihre Feste von der Vorbereitung bis zum Weihnachtsabend beschrieben. So erzählt Claus Schimmel über seine Erlebnisse zum Weihnachtsfest der Nachkriegsjahre. Er berichtet z.B., dass...

Kinder in Klinga und Naunhof angesprochen?

Naunhof/Klinga. Derzeit kursiert in den sozialen Netzwerken und Whatsapp eine Nachricht über einen angeblichen Vorfall in Klinga/Naunhof rum. Wir haben bei der Polizei nachgefragt. In der Mitteilung ging es darum, dass ein Junge am Montag...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here