Neues Gerätehaus offiziell übergeben

0
4308
Foto: Sören Müller

Großbardau. Nach über einem Jahr Bauzeit ist die Großbardauer Feuerwehr fertiggestellt. Am Freitag wurde zur großen Eröffnung in die Parthenstraße 2a eingeladen.

 Grimmas Oberbürgermeister Matthias Berger, Beigeordnete der Stadt Grimma Ute Kabitzsch, Großbardauer Ortsfeuerwehrchef Andreas Wittig und Ordnungsamtsleiterin Katrin Werner übergaben den symbolische Schlüssel für das Haus an die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Großbardau. Stadt- und Ortschaftsräte und die Baufirmen erhielten ebenfalls Einladungen zur Eröffnung und waren zahlreich vertreten.

Anzeige

DSC 0267

Das moderne Feuerwehrgerätehaus wurde nach der aktuellsten Energieeinsparverordnung gebaut und bietet auf 435 Quadratmetern genügend Platz für zwei Fahrzeuge und die 50 aktiven Kameradinnen und Kameraden. „Die Großbardauer Ortswehr ist eine der teamstärksten Wehren unserer Stadt. Es ist eine wichtige und vor allem richtige Investition in die Zukunft, die den Standort stärkt. Auf Grund ihres Engagements haben sich die Großbardauer einen Neubau wirklich verdient“, so der Oberbürgermeister.

Für Männer und Frauen entstanden getrennte Umkleideräume und Sanitäranlagen, die Jugendfeuerwehr erhielt eigene Räume. Werkstatt- und Lagerräume sowie ein großer Schulungsraum mit Teeküche bieten die besten Bedingungen vor Ort. „In Großbardau entstand eine hochmoderne Feuerwehr“, betont Oberbürgermeister Matthias Berger, „die allen DIN-Normen genügt und auch alle Anforderungen der ehrenamtlich Tätigen im Brandschutz gewährleistet.“ Vom Freistaat erhielt die Stadt einen Zuschuss in Höhe von 235.000 Euro für den Neubau. Die restlichen 928.000 Euro kamen aus der Stadtkasse.

Anzeige

Am Eröffnungswochenende wird gefeiert. Der Feuerwehrförderverein lädt am Sonnabend, 30. Juli ab 20.00 Uhr, zum Sommernachtball in das Festzelt am Schmiedeteich ein. Am Sonntag, 31. Juni, startet 11.00 Uhr das Schmiedeteichfest. Gleichzeitig gibt es Führungen durch die neue Feuerwehr. Ab 13.00 Uhr messen sich Mannschaften beim großen Floßtauziehen auf dem Schmiedeteich. Musikerin Iris Lentje tritt um 14.30 Uhr auf. Für Kinder wird ein buntes Programm und eine Technikschau geboten.

Zeitleiste Gerätehaus

7.1.2015 Beginn Abriss des ruinösen Maschinen- und Traktoren-Komplexes für 285.000 Euro
13.6.2015 Spatenstich Neubau Feuerwehr
19.11.2015 Richtfest
29.7.2016 Eröffnung

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here