Gegen Baum geprallt: 28-Jähriger bei Dahlen tödlich verunglückt

0
4488
Fotos: privat

Dahlen. Im Landkreis Nordsachsen ist Montagabend ein 28-jähriger Autofahrer bei einem  Verkehrsunfall ums Leben gekommen.

Wie die Polizei am Dienstagmorgen mitteilte, befuhr der junge Mann mit seinem Renault Laguna die Ortsverbindungsstraße zwischen Schmannewitz und Dahlen.

In einer Rechtskurve in Richtung Schmannewitz kam er gegen 22 Uhr aus noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen einzeln stehenden Baum. Der Fahrer wurde durch Crash aus seinem Fahrzeug geschleudert. Ob er angeschnallt war oder nicht, ist derzeit noch nicht bekannt.

Anzeige

Der Renault fing durch den Unfall Feuer und brannte komplett aus. Laut Polizeiangaben habe man keine Bremsspuren finden können. Für den Autofahrer kam jede Hilfe zu spät. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 10.000 Euro. Der Bereich Belgernsche Straße zwischen Scheffelstraße und Am Kellerberg soll erst gegen Mittag wieder freigegeben werden, Grund dafür sind die Aufräumarbeiten

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here