Neues Spielhaus für Thümmlitzzwerge

0
2469

Leipnitz. Die Kinder der Krippengruppe der IB (Internationaler Bund) Kindertagestätte „Thümmlitzzwerge“ freuen sich, nun auch auf einem passenden Spielhaus klettern, rutschen und toben zu können. Alle sehnten sich schon lange nach einem geeigneten Spielhaus für die ganz Kleinen, jedoch war die Anschaffung zu kostenintensiv und die vorhandenen finanziellen Mittel wurden an anderer Stelle benötigt. Der Elternrat hat sich mit dieser Thematik auseinander gesetzt und ist auf die Stiftung „Ein Herz für Kinder“ aufmerksam geworden. Mit der Bewerbungsmappe der Tagesstätte konnte der Verein überzeugt werden und nun können sich Kleinen über ein neues Holzspielhaus freuen. „Ein ganz besonderer Dank gilt dabei Frau Schöpke aus Böhlen. Sie hat dieses Projekt in die Wege geleitet und hat sich mit sehr viel Herz für unsere Kita eingesetzt, so dass uns die Stiftung „Ein Herz für Kinder“ und auch der IB als Träger bei der Anschaffung unterstützten. Daher möchten wir – auch im Namen unserer Thümmlitzzwerge – auf diesem Wege nochmals ein herzliches Dankeschön allen Beteiligten aussprechen“, so die Leiterin der Kindertagesstätte, Jana Pufka. Auch die Kleinsten „Thümmlitzzwerge“ können sich nun dank des neuen Spielhauses richtig austoben.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here