Verkehrsunfall in Grimma Süd

0
4452
Fotos: Sören Müller

Grimma. Samstagnachmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Grimma nach Grimma Süd alarmiert.

Grund dafür war ein Verkehrsunfall in der Straße „Am Holzwinkel“. Der Fahrer einer Mercedes B-Klasse war auf gerader Strecke plötzlich nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum gefahren. „Als Erstmeldung war von eingeklemmten Personen die Rede, was sich so glücklicherweise nicht bestätigte„, so der stellvertretende Kreisbrandmeister Steffen Kunze, welcher vor Ort die Einsatzleitung unterstütze.

Der Fahrer und seine Beifahrerin mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Die Kameraden mussten vor Ort den Brandschutz sicherstellen und unterstützten den Rettungsdienst. Die Straße musste zeitweise vollgesperrt werden. Zur Unfallursache ermittelt nun die Polizei.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here