Angriff auf Netzwerk für demokratische Kultur Wurzen e.V.:

0
3300
Hintergrundbild: Symbolbild/pixabay Foto: Jens Kretzschmar

Wurzen. Sonntagnachmittag hat es einen Angriff auf das Gebäude des Netzwerk für demokratische Kultur Wurzen e.V. gegeben.

Stadtrat Jens Kretzschmar (LINKE) vermutet politische Hintergründe hinter der Gewalttat: „mehrere schwarzgekleidete und zum Teil vermummte junge Männer die dem rechten Spektrum zuzuordnen sind“ griffen demnach das Kultur- und BürgerInnenzentrum des Vereins am Domplatz in Wurzen an.

- Anzeige -

Offenbar kamen die Täter in kleinen Gruppen von einem Fußballspiel in Wurzen und trafen sich vor dem D5.“ so Kretzschmar in einem Facebookpost weiter. Beim Angriff seien Bierflaschen auf die Fassade geworfen worden und zwei Überwachungskameras zerstört worden, zudem soll es Tritte gegen den Eingangsbereich gegeben haben. In der Vergangenheit war das D5 als Sitz des Netzwerks für Demokratische Kultur e.V. (NDK) immer wieder Ziel von Angriffen. Die Polizei hat den Sachverhalt aufgenommen und ermittelt nun zu den Tätern.

Noch mehr Nachrichten

Millionenbetrug durch Ärzte? – Staatsanwaltschaft und Polizei durchsuchen auch im Landkreis Leipzig

Landkreis Leipzig. Die Staatsanwaltschaft Leipzig und die Polizeidirektion Leipzig durchsuchen am Mittwoch im Südraum von Leipzig, unter Anderem in Rötha, insgesamt 18 Arztpraxen und Wohnungen.160 Beamte und vier Staatsanwälte waren vor Ort im Einsatz...
Foto: pixabay

Frischemarkt: Saisonabschluss mit Rekordbeteiligung

Grimma. Die Frischemarktsaison 2019 endet am Sonnabend, 16. November von 8.00 bis 12.00 Uhr, mit einer Rekordbeteiligung.Zum Abschluss meldeten sich 46 Händler an, darunter erstmalig eine Fasanerie, teilte die Stadtverwaltung mit. Auch der bevorstehende...
Symbolbild

Machern: Fahrzeug mit Spezialumbau entwendet

Machern. In Machern entwendeten Unbekannte in der Nacht zum Dienstag einen beigefarbenen VW Amarok im oberen fünfstelligen Wert.Besonders bitter für den Eigentümer: Der Pickup wurde erst kürzlich umgebaut, damit ein sogenannter Wohnkoffer darauf angebracht...
Symbolbild

Novembersitzung des Stadtrates

Grimma. Am Donnerstag, den 14. November, findet 17.00 Uhr die nächste Sitzung des Stadtrates der Großen Kreisstadt Grimma im Rathaussaal, Markt 27, statt.Nach der Ernennung der neu gewählten Ortsvorsteher, die an der vergangenen Sitzung...

LKA Informiert über Einsatzmaßnahmen am Dienstag

Grimma/Leipzig/Thüringen. Das Landeskriminalamt Sachsen, das Hauptzollamt Dresden, die Polizeidirektion Leipzig, die Bereitschaftspolizei Sachsen und Kräfte der Steuerfahndung Leipzig führten am Dienstag Durchsuchungsmaßnahmen und mehrstündige Kontrollen in Leipzig, Grimma und Thüringen durch.Im Zusammenhang mit diesen...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here