Grimma blüht: Der erste Blumen- und Pflanzenmarkt am Sonnabend vor dem Rathaus

0
948
Symbolbild/pixabay

Grimma. Erstmalig findet am Sonnabend, 18. Mai, ein Blumen- und Pflanzenmarkt vor dem Rathaus in Grimma statt.

Zur gleichen Zeit, von 8.00 bis 12.00 Uhr, bieten zahlreiche Händler zum beliebten Grimmaer Frischemarkt nur wenige Schritte entfernt in der Klosterkirche ihre regionalen Waren an. Auf dem Markt präsentieren Gärtnereien und Blumengeschäfte aus der Region ihr umfangreiches Angebot aus Beet- und Balkonpflanzen.

- Anzeige -

Constanze Kapell von der Kräutermanufaktur aus Grimma-Roda baut eine Kräuterschnecke auf. Sie bietet den Besuchern an, ihr eigenes Kräuteröl zu kreieren. Unter anderem schlagen die Grimmaer Gärtnereien Mühe und Lindner ihre Stände auf. Die neuesten Floristik-Trends präsentieren ortsansässige Floristen von „Blumen Schulze“ und „Blüten & Style“.„Das neue Marktangebot ist ein zarter Versuch und ein erstes umgesetztes Ergebnis unserer Altstadtbelebungsoffensive“, so Oberbürgermeister Matthias Berger.

Für das leibliche Wohl sorgt die Metzgerei Wenzel aus Göttwitz, welche mit einem Grillstand auf dem Markt vertreten ist. Zahlreiche Parkflächen gibt auf dem Volkshausplatz. Wer ganz aufs Auto verzichten möchte, kann am Sonnabend im Stadtgebiet kostenlos mit den Stadtbuslinien fahren.

- Anzeige -

Noch mehr Nachrichten

FC Grimma „rockt“ die Oberliga

Grimma. Nach dem fulminanten Saisonstart mit Siegen gegen Bernburg und Inter Leipzig wollten die Kunert-Schützlinge auch am Samstag gegen den Regionalliga-Absteiger Oberlausitz Neugersdorf bestehen, und möglichst punkten.Was dann am Ende nach den 90 gespielten...

Kinderreitfest lädt zum Verweilen in Grimma ein

Grimma. Das Grimmaer Kinderreitfest ist eine Mischung aus Turniersport und Showunterhaltung.Am ersten Septemberwochenende, 7. und 8. September, erwartet die Besucher und die jungen Reiter auf den Böhl`schen Wiesen jede Menge sehenswerte Wettkämpfe, ein buntes...

Fußballclub Grimma sucht Fußball-Nachwuchs

Grimma. Der Fußballclub Grimma sucht für die G-Jugend Kinder aus den Jahrgängen 2013 und 2014.Interessenten sind herzlich eingeladen. Das Training findet montags und donnerstags, jeweils am Nachmittag, im Sportplatz- “Käfig” am Stadion der Freundschaft...

Großartige Kunst aus den Jugendhäusern Grimma und Nerchau

Grimma. Kinder aus den AWO Kinder- und Jugendhäusern Südpol in Grimma-Süd und East-End in Nerchau sind in diesen Sommerferien mit Künstlern des Kulturbahnhofs e.V. Markkleeberg kreativ geworden.„Im Südpol findet die Kunstprojektwoche bereits zum dritten...

Apfelernte 2019 eröffnet – Witterung erneut ungünstig – Ernte zum Teil verhagelt

Sachsen. Im Beisein von Landwirtschaftsminister Thomas Schmidt ist am Freitag in Stolpen die Apfelernte in Sachsen offiziell gestartet worden.Leider müssen die Apfelerzeuger auch in diesem Jahr - und damit das dritte Mal in Folge...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here