„Muldentaler Radlertour“ – Sternfahrt zum Brückenfest „300 Jahre Steinbrücke“

0
650
Foto: Landkreis Leipzig

Grimma. Am 25. Mai geht die „Muldentaler Radlertour“ in ihre 22. Auflage.

Die beliebte Sternfahrt startet von 17 Orten und bietet in diesem Jahr wieder eine neue zusätzliche Startmöglichkeit an, so dass nunmehr interessierte Freizeitradler neben den 13 traditionellen Startorten im Landkreis Leipzig, auch wieder in Leipzig, Eilenburg und Oschatz und neu in Liebertwolkwitz losradeln können. In Grimma Grimma trifft man sich zum gemeinsamen Radeln 9 Uhr an der Grundschule „Bücherwurm“, 9.30 Uhr geht es los. Die Rollstuhlfahrer treffen sich 10.45 Uhr am Stadtarchiv. In Dürrweitzschen startet die Tour 9.30 Uhr am Bürgerbüro und in Mutzschen 10.00 Uhr am Marktplatz.

Alle Sternfahrtteilnehmer haben ein gemeinsames Ziel: das Brückenfest in Grimma anlässlich des 300jährigen Jubiläums der Pöppelmannschen Steinbrücke. Am Ziel erwartet die Radler ab 13 Uhr ein Streifzug durch die Brückengeschichte mit zahlreichen kulturellen Programmpunkten. Informationen und den Flyer zum Fest gibt es unter www.grimma.de/steinbruecke.

Anzeige

Der Schirmherr ist Landrat des Landkreises Leipzig Henry Graichen. Die Tourenpläne mit allen Informationen zu den Startorten und -zeiten können unter www.muldentalerradlertour.de eingesehen werden. Ein Informationsheft gibt es in der Stadtinformation am Markt 23.

 

Foto: Landkreis Leipzig

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here