A14: Anschlussstelle Grimma wird gesperrt

2
15450
Foto: Sören Müller (Archiv)

Grimma. Die kommenden zwei Wochen müssen sich die Nutzer der A14 auf eine Vollsperrung einrichten.

In der Anschlussstelle Grimma auf der A 14-Richtungsfahrbahn Dresden ist ab Montag 6. Mai bis Freitag 10. Mai die Vollsperrung der Aus- und der Einfahrt wegen dringender Reparaturarbeiten erforderlich. Die Asphaltdeckschicht muss demnach erneuert werden. Verkehrsteilnehmer auf der A 14, die aus Leipzig kommend in der Anschlussstelle Grimma ausfahren möchten, werden durch die offiziellen Umleitungsstrecke bis zur Anschlussstelle Mutzschen geleitet und von dort über die Gegenfahrbahn zur Anschlussstelle Grimma geführt. Der an der Anschlussstelle Grimma auf die A 14 in Richtung Dresden auffahrende Verkehr wird während der Sperrung über die Gegenfahrbahn zur Anschlussstelle Klinga und weiter auf die Richtungsfahrbahn Dresden geleitet.

- Anzeige -

In der Anschlussstelle Grimma auf der A 14-Richtungsfahrbahn Leipzig ist ab Montag 13. Mai bis Freitag 17. Mai die Vollsperrung der Aus- und der Einfahrt wegen dringender Reparaturarbeiten erforderlich. Die Asphaltdeckschicht müsse auch hier erneuert werden. Verkehrsteilnehmer auf der A 14, die aus Dresden kommend in der Anschlussstelle Grimma ausfahren möchten, werden durch die Umleitungsschilder bis zur Anschlussstelle Klinga geleitet und von dort über die Gegenfahrbahn zur Anschlussstelle Grimma geführt. Der an der Anschlussstelle Grimma auf die A 14 in Richtung Magdeburg auffahrende Verkehr wird während der Sperrung über die Gegenfahrbahn zur Anschlussstelle Mutzschen und weiter auf die Richtungsfahrbahn Magdeburg geleitet.

Ortskundige Autofahrer können auch die Anschlusstellen Klinga und Mutzschen nutzen.

- Anzeige -

Noch mehr Nachrichten

Unwettergefahr in der Nacht

Landkreis Leipzig. Der Deutsche Wetterdienst informiert mit einer Vorabinformation in Teilen des Landkreises über mögliche Unwetter.Ab dem Abend und bis in die Nacht zum Sonntag sollen von Westen vermehrt kräftige Gewitter aufziehen. Diese seien...

Schuljahresabschluss in der Grundschule Bücherwurm

Grimma. Am letzten Schultag fand, wie zu jedem Schuljahresende, das große gemeinschaftliche jährliche Abschlusstreffen in der Turnhalle statt.Zu Beginn wurde die ehemalige Schulleiterin, Frau Uta Schiebold, feierlich nach 28 Jahren Schulleitung der Grundschule Bücherwurm...

Dacia kracht gegen Baum

Colditz/Collmen. Freitagvormittag kam es auf der Verbindungsstraße zwischen Collmen und Podelwitz zu einem Unfall.Eine Frau war mit ihrem Dacia in Richtung Podelwitz unterwegs als sie aus bislang unbekannten Gründen von der Fahrbahn abkam und...

Einschränkung der Wasserentnahmen im Landkreis Leipzig

Landkreis Leipzig. "Extreme Verhältnisse in unseren Fließgewässern erfordern die Einschränkung der Wasserentnahmen"Die langanhaltende Hitze im Juni und die fehlenden Niederschläge in den vergangenen Monaten machen den Gewässern im Landkreis zu schaffen. Auch bald nach...

Der Frischemarkt lockt zum Einkaufen am 20. Juli

Grimma. Natürlich - von hier: Bauern aus der Region, Direktvermarkter und Erzeuger von Bioprodukten, Lebensmitteln und Pflanzen bieten jeden dritten Sonnabend im Monat regionale Qualitätsprodukte in der Grimmaer Klosterkirche an.Für den 20. Juli haben...
Anzeige

2 Kommentare

  1. Ist hier evtl. etwas vertauscht wurden?!
    Verkehr von Leipzig kommend über Mutzschen (20km Umweg!) umzuleiten macht doch genauso wenig sinn, wie Verkehr von Dresden kommend über Klinga umzuleiten… genau andersherum würde hingegen keinen Umweg mit sich bringen… oder?!

    • Das ist für die Mitbürger, die erst in Grimma feststellen, dass die Abfahrt gesperrt ist. So müssen keine zwei Umleitungsvarianten beschildert werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here