Mopedfahrerin schwer verletzt

0
1378
Symbolbild/pixabay

Trebsen/Neichen. Der Fahrer (54) eines Mercedes befuhr am Mittwoch gegen 17:45 Uhr die S 47 von Trebsen in Richtung Pyrna und wollte die S 11 überqueren.

Beim Befahren der Kreuzung beachtete er die auf der Hauptstraße fahrende Mopedfahrerin (60) nicht und stieß mit ihr zusammen. Die Frau stürzte und verletzte sich schwer. Sie wurde in einem Krankenhaus stationär aufgenommen. An Mercedes und Simson entstand ein Schaden in Höhe von ca. 5.300 Euro. Der Autofahrer hat sich wegen fahrlässiger Körperverletzung zu verantworten, teilte die Polizei mit.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here