Oldtimer treffen sich auf Brandiser Markt

0
217
Auch in diesem Jahr werden die Oldtimer am letzten Samstag im August auf dem Markt in Brandis vorgestellt. Foto: Stadt Brandis

Brandis. Zum bereits 17. Mal treffen sich am Samstag, dem 25. August ab 9 Uhr Oldtimer Fans mit ihren Fahrzeugen auf dem Markt in Brandis. In diesem Jahr steht das Oldtimertreffen ganz im Zeichen der „Camping Nostalgie“.

Diesbezüglich hoffen die Organisatoren auch auf Teilnehmer, welche gern Wohn- und Campinganhänger, Wohnmobile, Dachzelte, aber auch typische „Camper-Utensilien“ aus vergangener Zeit ausstellen bzw. vorführen möchten. Für Teilnehmer welche recht viele solche Utensilien mitbringen, besteht auch die Möglichkeit diese neben der Bühne oder vor dem Rathaus zu präsentieren. Eine Rundfahrt mit einem Oldtimerbus, bevorzugt für Teilnehmer, welche sich entsprechend dem diesjährigen Motto gekleidet haben, bzw. Campingzubehör mitgebracht haben, rundet die Sache ab.

- Anzeige -

Natürlich sind auch alle anderen Besitzer von Oldtimerfahrzeugen sowie deren Angehörige und alle Interessierten wieder recht herzlich im Namen aller Organisatoren eingeladen! Mit den historischen Gefährten geht es ab 11 Uhr auf eine Ausfahrt. Erwartet werden wie in den Vorjahren wieder rund 100 Teilnehmer. Auf einer Strecke von etwa 40 Kilometern fahren die Autos und Motorräder zirka eine Stunde bis sie wieder auf dem Brandiser Markt eintreffen. Dieses Mal geht es in Richtung Wurzen, Nischwitz, Thallwitz, Hohburg und Kühren. Unterwegs müssen die Fahrer ihre Geschicklichkeit und ihr technisches Wissen unter Beweis stellen.

Gegen 12 Uhr werden die Fahrzeuge in einer Ausstellung präsentiert und um 14 Uhr findet
die Siegerehrung der Oldtimerausfahrt statt. Dazu gibt es Musik von der Disco Brennessel. Für ein gastronomisches Angebot ist gesorgt. Organisiert wird das Treffen von der Stadt Brandis und den Oldtimerfreunden Brandis, unterstützt vom Regional Verein Brandis e.V. Infos zur Anmeldung finden Interessierte auf www.stadt-brandis.de, Formularservice.

- Anzeige -

Vorläufiger Zeitplan
– ab 9 Uhr Anreise / Empfang der Unterlagen im Rathaus Brandis
– ca. 10.30 Uhr Fahrerbesprechung
– 11 Uhr Start der Ausfahrt mit entsprechenden Prüfungen
– ca. 14 Uhr Siegerehrung ca. 14.30 Uhr Vorstellung der Fahrzeuge

Noch mehr Nachrichten

Fußballclub Grimma sucht Fußball-Nachwuchs

Grimma. Der Fußballclub Grimma sucht für die G-Jugend Kinder aus den Jahrgängen 2013 und 2014.Interessenten sind herzlich eingeladen. Das Training findet montags und donnerstags, jeweils am Nachmittag, im Sportplatz- “Käfig” am Stadion der Freundschaft...

Großartige Kunst aus den Jugendhäusern Grimma und Nerchau

Grimma. Kinder aus den AWO Kinder- und Jugendhäusern Südpol in Grimma-Süd und East-End in Nerchau sind in diesen Sommerferien mit Künstlern des Kulturbahnhofs e.V. Markkleeberg kreativ geworden.„Im Südpol findet die Kunstprojektwoche bereits zum dritten...

Apfelernte 2019 eröffnet – Witterung erneut ungünstig – Ernte zum Teil verhagelt

Sachsen. Im Beisein von Landwirtschaftsminister Thomas Schmidt ist am Freitag in Stolpen die Apfelernte in Sachsen offiziell gestartet worden.Leider müssen die Apfelerzeuger auch in diesem Jahr - und damit das dritte Mal in Folge...

Grimmaer Stadtrat hat sich konstituiert

Grimma. Am Donnerstag, dem 22. August, fand sich erstmals nach der Kommunalwahl im Mai der neu gewählte Stadtrat zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen.Zwei Gewählte nahmen ihr Mandat nicht an. Für Oberbürgermeister Matthias Berger, der...

Wahlplakate heruntergerissen

Brandis. Welchen Einfluss auf die Wahl haben heruntergerissene Wahlplakate? Das fragen sich immer wieder die Bürgerinnen und Bürger, wenn sie so etwas feststellen. So geschehen gestern Abend in Brandis:Ein 32-jähriger Hinweisgeber bemerkte einen Mann,...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here